2020 Hohen-Sülzen Sylvaner ALTE REBEN VDP.Ortswein trocken

DE-ÖKO-039

Lieferzeit
2-3 Tage
SKU
GL-2020
19,00 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Inhalt: 0,75 l (25,33 €/1 l) enthält Sulfite Alkoholgehalt: 12,5 % vol. Säure: 5,8 g/l Restsüße: 3,5 g/l
main product photo

Beschreibung

Hohen-Sülzen liegt im sogenannten Eisbachtal; und wie der Name schon andeutet, übt der kalte Mittelgebirgsbach, der im Donnersbergmassiv entspringt, einen erheblichen Einfluss auf die kühleren Nächte aus. Der Unterschied zwischen den Tages- und Nachttemperaturen ist in Hohen-Sülzen höher als in den anderen Gemarkungen. Dadurch behalten die Weine trotz der hohen Traubenreife ihre Frische und Eleganz und ihr nerviges Säurespiel. Der Sylvaner Alte Reben zeigt, wozu Silvaner in Rheinhessen fähig ist: eine verführerische Nase nach Sommerkräutern wie Lavendel und Basilikum, untermalt von einem feinen Honigton. Im Mund ist der Wein ein Riese: Üppigkeit und Opulenz paaren sich mit einem straffen Körper und einer ungeheuer verspielten Säure. Dabei ist es ein Riese auf Samtpfoten. Denn trotz des Drucks, den der Wein im Mund aufbaut, überwiegt doch die enorme Cremigkeit, begleitet von einer filigranen, trinkanimierenden Art.

Analysedaten

Alkoholgehalt
12,5 % vol.
Säure
5,8 g/l
Restsüße
3,5 g/l

Trauben und Anbau

Bio
DE-ÖKO-039
Geschmack kurz
trocken
Weinart
Weißwein
Trauben
Sylvaner